Leadership façon suisse

125 Jahre Schweizer Kader Organisation

Die Schweizer Kader Organisation SKO feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen. 1893 gegründet, hat sich die SKO vom Werkmeisterverband zu einem branchenübergreifenden Wirtschaftsverband entwickelt, der die Interessen aller Führungskräfte in der Schweiz vertritt.

Im Jubiläumsjahr wirft die SKO einen Blick in die «Zukunft Führung Schweiz» und lädt das ganze Jahr dazu ein, sich Gedanken über die Führungsvielfalt in der Schweiz zu machen. 24 bekannte und unbekannte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur erzählen zum Motto «Leadership – The Swiss Way», was Schweizer Führung ausmacht.

 

Die Jubiläumsausstellung tourt in diesem Jahr durch die Schweiz, ergänzt mit parallel stattfindenden Diskussionen, Führungen und Veranstaltungen. Zum Start machte sie im März Halt in Lugano und am LeaderCircle in Zürich, wo ein illustres Podium zum passenden Thema «Ausländische Führungskräfte – Führung zwischen Vielfalt und Integration» debattierte. Hochkarätig auch die Gäste an der Vernissage und dem Digital Summit on Tour in Winterthur und der sehr erfolgreichen Ausstellung im Hôtel de Ville und am LeaderCircle ASC zusammen mit CSEM in Neuchâtel.

Das Programm aller weiteren Aktivitäten des Jubiläumsjahrs finden Sie unterwww.swissleaders.org, wo Sie auch Sie Ihr eigenes Statement zur Zukunft der Führung in der Schweiz abgeben können.

  Jeannette Häsler Daffré