, ,

Third Places – ortsunabhängiges Arbeiten

Die VillageOffice Genossenschaft setzt sich dafür ein, dass Menschen künftig dort arbeiten können, wo sie wohnen.

Dafür erstellt die Genossenschaft ein schweizweites Netzwerk an VillageOffices: gemeinschaftlich genutzte Arbeitsorte im Zentrum von Dörfern, kleinen Städten und Vororten. VillageOffice bietet ab dem 28. August 2017 mit «Coworking Experience» ein einjähriges Programm für Unternehmen, die mehr darüber erfahren möchten. Wie kann Coworking helfen, die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen und das Engagement zu steigern? Welche Auswirkungen hat es auf die Unternehmenskultur und auf das Führungsverhalten? Führungskräfte erhalten mit der Teilnahme an diesem schweizweit ersten Programm Antworten auf diese Fragen. Eine ausgewählte Gruppe von Mitarbeitenden eines Unternehmens bekommt während des Programms die Möglichkeit, den Arbeitsort frei zu wählen: im angestammten Büro, im Homeoffice oder in einem VillageOffice. Die Mitarbeitenden und ihr Umfeld werden dabei von einem erfahrenen Coworking Coach begleitet und die unternehmensspezifischen Resultate wissenschaftlich ausgewertet.