Einträge von Yvonne Parolini

Leadership nach Schweizer Art

125 Jahre Schweizer Kader Organisation Die Schweizer Kader Organisation SKO feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen. 1893 gegründet, hat sich die SKO vom Werkmeisterverband zu einem branchenübergreifenden Wirtschaftsverband entwickelt, der die Interessen aller Führungskräfte in der Schweiz vertritt.     Jeannette Häsler Daffré

,

Von der Baustelle in den Kleiderschrank

Das Rohmaterial sind gebrauchte Zementsäcke. Das Produkt ist stylische Mode aus Unikaten – und ein Beitrag zum Umweltschutz in Kambodscha. Das ist Upcycling: Der Schweizer Unternehmer Nicolas Huxley produziert aus kambodschanischem Wegwerfmaterial Einzigartiges für den Schweizer Markt. Müll, so weit das Auge reicht: Jahr für Jahr landen in Kambodscha vor allem Verpackungsabfälle einfach auf der […]

, , ,

Gegenüberstellung

Das Medizinal-Startup Cutiss aus Zürich und das Medical-Software-Unternehmen Mindmaze aus Lausanne über das Spannungsfeld von Regulierung und Kreativität. Steht Regulierung der Kreativität Ihres Unternehmens im Weg? Tej Tadi, Mindmaze: Ja und nein. Das Gesundheits-Geschäft ist zwar reguliert, aber das sehr pragmatisch. Die Leitlinien der Regulierung einzuhalten, kann zwar die Entwicklung verlangsamen, das ist nicht von der […]

, ,

Der Bob-Dylan-Algorithmus

Können Roboter kreativ sein? Die Robopsychologin Professorin Dr. Martina Mara weist auf schöpferische Leistungen künstlicher Intelligenz hin. Aber sie zeigt auch auf, was den Robotern fehlt, um wirklich künstlerisch tätig zu werden: menschliche, emotionale Erfahrungen. Es war eine kleine Sensation. Bob Dylan, der legendäre Liedermacher, der Pressefotos hasst und bei seiner eigenen Nobelpreis-Verleihung fehlt, trat […]

,

Didier De Courten

Sternekoch und Hoteliér in Sierre Die zündende Idee Die Eröffnung eines Hotels und eines Restaurants inmitten von Sierre, mit einer zentralen Küche, aus der zwei Lokale bedient werden: Das Restaurant «Gastronomique Didier de Courten» und die «Brasserie l’Atelier Gourmand». Was eine gleichbleibende perfektion der Abläufe garantiert. Blick in die Zukunft Mein Team wird sich permanent […]

Kreativ – am besten ohne Erlaubnis

Das Internet ist eine mächtige Innovationsmaschine, weil es allen die gleichen Möglichkeiten bietet. Noch. Kreativität wird durch Technologie beflügelt, seit Menschen das Feuer gebändigt haben. Technische Lösungen sind dabei niemals Einzelfälle: Sie sind die Kinder einer neuen Methode oder einer Erfindung, die mit einem Mal Wellen an Innovationsschüben durch die Gesellschaft schickt. Für die Geschichtsschreibung […]