Mitmachen

Was bedeutet «Leadership the Swiss Way» und die Zukunft der Führung in der Schweiz für Sie? Veröffentlichen Sie hier Ihr persönliches Statement und verbreiten Sie es auf Ihren eigenen Social-Media-Kanälen mit #SwissLeaders.

Statement abgeben SKO-Mitglied werden
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus.
280

News

Resultate zur Führungsaussage des Monats Oktober

Führen durch Vorbild heisst weniger "gehen wir" als vielmehr "folgt mir!" Einverstanden? Hier finden Sie die Resultate der Oktober-Frage.

Frage des Monats

Einmal pro Monat können Sie über eine Führungsthese abstimmen: Was macht Leadership in der Schweiz aus? Was braucht es, um in der Zukunft nachhaltig zu führen und die Schweiz als innovatives Chancenland für alle zu positionieren? Machen…

Resultate zur Führungsaussage der Sommermonate

Braucht es eine Ausbildung, um ein Leader zu werden? «Eher nein. Man muss die Fähigkeit haben, die Stärken einer Person zu identifizieren und das Beste davon herauszuholen, damit es sich in der Arbeit entfalten kann." Einverstanden? Hier…

125 Jahre SKO

Die SKO feiert 2018 ihr 125-jähriges Jubiläum

1893 gegründet, hat sich die SKO vom Werkmeisterverband zu einem branchenübergreifenden Wirtschaftsverband entwickelt. Seit 125 Jahren setzt sich die SKO ein für die Stärkung von Führungskompetenzen und vertritt die wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Interessen der Führungskräfte in der Schweiz. Als Kompetenzzentrum für Führungskräfte aller Branchen offeriert sie ihren Mitgliedern ein grosses Netzwerk und zahlreiche Dienstleistungen wie Weiterbildung, Karriere- und Rechtsberatung.

Partner

 

Leadership – The Swiss Way in den Medien

Handelszeitung

Erfahren Sie mehr über die neuen Philosophien der Schweizer Führungskräfte in dem Handelszeitungs-Special «New Leadership» vom 30.08.2018. Die Interviews mit: Olga Feldmeier, Silvan Krähenbühl, Nicola Forster, Aline Bovier, Laurence Rochat, Fana Asefaw, Jan Wurzbacher und Christoph Gebald.

Panorama.ch

„Wir wollen unser Jubiläum im Dienste der Führungsarbeit in der Schweiz stellen: Was macht Führung in der Schweiz aus? Wie hat sich Führung verändert? Was braucht es an Führungsarbeit, um die Schweiz auch in Zukunft als Chancenland zu positionieren?“

Handelszeitung

Im Rahmen des 125-Jahr-Jubiläums der Schweizer Kader Organisation SKO befasst sich auch unser Medienpartner Handelszeitung mit der Frage „Gibt es einen Schweizer Führungsstil?“: Nr. 6 vom 8. Februar 2018 mit Eva Jaisli, CEO und Mitinhaberin PB Swiss Tools

Handelszeitung

Im Rahmen des 125-Jahr-Jubiläums der Schweizer Kader Organisation SKO befasst sich auch unser Medienpartner Handelszeitung mit der Frage „Gibt es einen Schweizer Führungsstil?“: Nr. 7 vom 15. Februar 2018 mit Bernhard Heusler, Ex-Präsident FC Basel

Handelszeitung

Im Rahmen des 125-Jahr-Jubiläums der Schweizer Kader Organisation SKO befasst sich auch unser Medienpartner Handelszeitung mit der Frage „Gibt es einen Schweizer Führungsstil?“: Nr. 8 vom 22. Februar 2018 mit Heike Bruch, Professorin Uni St. Gallen

Handelszeitung

Im Rahmen des 125-Jahr-Jubiläums der Schweizer Kader Organisation SKO befasst sich auch unser Medienpartner Handelszeitung mit der Frage „Gibt es einen Schweizer Führungsstil?“: Nr. 9 vom 1. März 2018 mit Henri B. Meier, Pro Zukunftsfonds Schweiz

Canal Alpha

Leadership, The Swiss Way: des cadres bien encadrés. L’Association suisse des cadres fête ses 125 ans d’existence. Elle a choisi Neuchâtel comme point de départ de son exposition itinérante.

RTN - Radio Neuchâtel

Exposition de l’Association suisse des cadres à Neuchâtel
Sendung vom 8.04.2018, 18.00 Uhr „Le journal“

ARCINFO

Artikel „Exposition Leadership – the Swiss Way“ vom 29.03.2018.

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie mehr über “Leadership – The Swiss Way“ oder die SKO erfahren? Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.